Linzer Möhne und Tattoo-Studio „Heimwärts“ gemeinsam für uns!

September 2016

An Weiberfastnacht ziehen die Möhnen ja traditionell durchs Städtchen und sammeln u.a. für krebskranke Kinder und Jugendliche. Und natürlich klopften sie auch bei Jörg Heumanns „Heimwärts“-Tattoo Studio an. Der war von der Idee so angetan, dass die Linzer Möhne auch für den guten Zweck und nicht nur für sich selber sammeln, dass er beschloss, sie mehr als nur mit einem kleinen Beitrag zu unterstützen. So war die Idee naheliegend, dass er eine Benefiz-Aktion zu unseren Gunsten durchführen wird. Stolze 2.200,-€ konnten er mit seiner Aktion einnehmen und nun übergab er dieses Geld mit den Linzer Möhne an Frau Knopp, die sich sichtlich freute, denn seit Jahren nimmt sie bereits die Spenden der Möhnen entgegen - in diesem Jahr 1.450 €. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung und sagen herzlich danke!


1 Bei unseren Shop-Produkten handelt es sich rechtlich gesehen um Spenden, denn Sie erhalten keine Gegenleistung von uns für Ihre Spende. Der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. ist eine vom Finanzamt Bonn Innenstadt anerkannte gemeinnützige Organisation und wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Aus diesem Grund weisen wir keine Mehrwertsteuer aus.