Statt Weihnachtspräsente

Statt mit den Geschäftspartnern Weihnachtspräsente auszutauschen, bat die Firma Gust. Alberts GmbH & Co. KG aus Herscheid um Spenden an den Förderkreis. Diese Idee fand regen Anklang und erbrachte zusammen mit einer Spendensumme von 2.500 der Firma selbst einen Betrag von 3.520,-- Euro. Wir freuen uns sehr darüber, denn mit dieser stolzen Spendensumme können wir viel Gutes tun in der Betreuung krebskranker Kinder und ihrer Familien.

1 Bei unseren Shop-Produkten handelt es sich rechtlich gesehen um Spenden, denn Sie erhalten keine Gegenleistung von uns für Ihre Spende. Der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. ist eine vom Finanzamt Bonn Innenstadt anerkannte gemeinnützige Organisation und wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Aus diesem Grund weisen wir keine Mehrwertsteuer aus.