Pfand macht Sinn.

Seit einiger Zeit nimmt der Hausmeister der Universitäts-Bibliothek, Herr Rochner, Pfand auf Pappbecher und hat auf diese Art und Weise 229,84€ sammeln können, die er jüngst dem Förderkreis überreichte. Wir bedanken uns für stolze 229,84€.

1 Bei unseren Shop-Produkten handelt es sich rechtlich gesehen um Spenden, denn Sie erhalten keine Gegenleistung von uns für Ihre Spende. Der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. ist eine vom Finanzamt Bonn Innenstadt anerkannte gemeinnützige Organisation und wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Aus diesem Grund weisen wir keine Mehrwertsteuer aus.