Alle Jahre wieder- und dieses Jahr bereits zum 10. Mal - für den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V.!

Vor 25 Jahren übernahmen Ecki Lorse und Guido Göser den Bischofsstab von Matthias Simonis und den Jute-Sack von Josef Lorse.  Am Vorabend des 6. Dezember ziehen sie zunächst durch Glaadt, später dann auch durch Dahlem und erfreuen die Kinder.

 

Vor 10 Jahren entschlossen sich die beiden Ihre Gagen alljährlich an den Förderkreis zu spenden. Hierbei kamen bis heute unglaubliche 4.700 € zusammen.

 

Seit nunmehr 4 Jahren ist Lothar Ströder mit Rauschebart und heiligem Buch an der Seite des Knecht Ruprecht unterwegs. Gemeinsam mit Guido Göser sammelte er auch 2018 wieder für den guten Zweck.

 

In diesem Jahr freut sich der Förderkreis über 520 Euro!

 

Von Herzen Danke!


1 Bei unseren Shop-Produkten handelt es sich rechtlich gesehen um Spenden, denn Sie erhalten keine Gegenleistung von uns für Ihre Spende. Der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. ist eine vom Finanzamt Bonn Innenstadt anerkannte gemeinnützige Organisation und wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Aus diesem Grund weisen wir keine Mehrwertsteuer aus.